Tag der Rettungshunde – Seit einigen Jahren gibt es, am 26.4., den Tag der Rettungshunde. Von Beginn an, haben wir diesen Tag nicht mit Vorführungen verbracht, sondern einen „besonderen“ Trainingstag organisiert. Unsere Hundeführer sind Tag und Nacht einsatzbereit und investieren viele Stunden in das „Hobby“ Rettungshund. Auch unsere Kinder sind bei jedem Wetter mit dabei…
Durch 144Notruf NÖ wurden wir zu einer Personensuche Nähe Eggenburg alarmiert. Noch während der Anfahrt unserer Einsatzkräfte, wurde der junge Mann wohlauf bei Verwandten angetroffen.
Schön langsam neigt sich der Kurs dem Ende zu. Jeder Hundeführer hat inzwischen ein Programm vorbereitet, welches auch demonstriert wurde. Es waren wieder viele gute Ideen dabei. Ab Mitte Mai beginnen die Prüfungen, wir wünschen jetzt schon alles Gute dafür.    
Zweite Alarmierung an diesem Tag. Auch diesmal wieder durch die Kollegen der ÖRHB. Unmittelbar nach der Alarmierung konnte Entwarnung gegeben werden. Das Kind, welches gesucht wurde, konnte inzwischen von den anwesenden Einsatzkräften gefunden werden. Wir danken für die Alarmierung.