Wie jedes Jahr, waren auch heuer die Rettungshunde NÖ wieder Teil vom Festumzug in Retz.
Die FF Eichgraben lud uns zu einer gemeinsamen Übung ein. Das Hotel Steinberger war Übungsobjekt. Unsere Hundeteams mussten drei vermisste Personen im Keller finden. Außerdem gab es natürlich auch für das Trailerteam eine Aufgaben zu lösen. Wir bedanken uns für die Einladung und die hervorragende Verköstigung.