Übung mit RK und Feuerwehr Eggenburg

Übung mit RK und Feuerwehr Eggenburg

Das RK in Eggenburg lud die Rettungshunde NÖ zu einer Übung ein. Ebenso mit dabei war die Feuerwehr Eggenburg.

Übungsannahme war ein Autounfall mit Radfahrern, einige der Verletzten sollten sich im Schock in dem naheliegendem Wald verlaufen.

Die Rettungshundeteams durchsuchten das zugewiesene Gebiet und konnten innerhalb kurzer Zeit alle drei “Verletzten” finden. Die Versorgung wurde von den Sanitätern des RK übernommen und von der Feuerwehr abtransportiert.

Wir danken dem RK Eggenburg für die Einladung zu der Übung und den Suchhundeteams des RK Gänserndorf für die gute Zusammenarbeit.