Geburtstag von Anton

Geburtstag von Anton

Fotos: von Karin Kuhn
Text: von Brigitte List

Am Freitag, dem 4. Juni überraschte die Staffel unseren Anton mit einer Geburtstagsfeier, von der er vorher nichts gewusst hatte.
Während Karin ihn zu einem Spaziergang lockte, hatten wir Zeit, Karins Wohnung geburtstagsmäßig zu gestalten. Im Wohnzimmer entstand ein Buffet, für das der vorhandene Tisch viel zu klein wurde.
Gefeiert wurde schließlich auf der Terrasse, hoch über den Dächern Wiens bei Kerzenschein und Sekt. Auch das obligate "Happy Birthday "-Ständchen durfte nicht fehlen.
Die Staffel stellte sich mit einem tragbaren Fernseher bei Anton ein, damit er in Zukunft während des Trainings nicht auf seine heißgeliebten Sportübertragungen verzichten muss.
Die Stimmung war hervorragend, auch das Geburtstagskind fühlte sich sichtlich wohl, so bemerkte niemand, wie schnell die Zeit verging und plötzlich war es weit nach Mitternacht, als die Gäste aufbrachen.

Anton revangierte sich mit Speis und Trank beim nächsten Training im Tritol.

Fotos: von Karin Kuhn
Text: von Brigitte List

Am Freitag, dem 4. Juni überraschte die Staffel unseren Anton mit einer Geburtstagsfeier, von der er vorher nichts gewusst hatte.
Während Karin ihn zu einem Spaziergang lockte, hatten wir Zeit, Karins Wohnung geburtstagsmäßig zu gestalten. Im Wohnzimmer entstand ein Buffet, für das der vorhandene Tisch viel zu klein wurde.
Gefeiert wurde schließlich auf der Terrasse, hoch über den Dächern Wiens bei Kerzenschein und Sekt. Auch das obligate "Happy Birthday "-Ständchen durfte nicht fehlen.
Die Staffel stellte sich mit einem tragbaren Fernseher bei Anton ein, damit er in Zukunft während des Trainings nicht auf seine heißgeliebten Sportübertragungen verzichten muss.
Die Stimmung war hervorragend, auch das Geburtstagskind fühlte sich sichtlich wohl, so bemerkte niemand, wie schnell die Zeit verging und plötzlich war es weit nach Mitternacht, als die Gäste aufbrachen.

Anton revangierte sich mit Speis und Trank beim nächsten Training im Tritol.